Da ich als kleines Licht für die gamescom 2013 nicht wirklich viele Termine bekommen habe,
noch persönlicher Ärger hinzu kam und das alles dazu führte, dass ich nicht so wirklich viel Inhaltsvolles hin bekommen habe,
hab ich das gesammelte Bildmaterial in vier Videos verarbeitet, die halt die Stände zeigen,
meine Eindrücke der Messe wieder geben und hoffentlich etwas unterhalten.

2014 wird es nicht besser, 2014 fällt die gamescom für mich wohl gänzlich aus, aber mal sehen, was 2015 wird.

Viel Spaß beim Gucken:

Teil 1

The first part of my gamescom impressions 2013 (1/4 + extra clips)

Im ersten Teil habe ich gerade mal den Presse- und Fachbesuchertag und ein wenig Donnerstag unterbringen können, strahlender Sonnenschein, tolles Wetter, daher auch viel draußen.
Vielleicht findet der eine oder andere noch Ecken, die eher unbeachtet blieben.
Der Everquest Next Vorführungsfilm aus dem Kino ist wie abends im Endlosmodus zu bestaunen auch dabei - aber war mit Kommentierung freilich um Einiges interessanter.
Ansonsten viele Bilder von drinnen und draußen, wargaming, etwas Blizzard, ein wenig Call of Duty Ghosts und die 2k Bühne.

Einfach schlendern und gucken halt.

Music: O-Ton (background outdoors) and soundtrack maker magix Video Pro X4; für den O-Ton gab es auch direkt einen Hinweis von youtube oO
Teil 2


Mittwoch bis Samstag auf der gamescom 2013, Case Mod, Skater, Wargaming und allerlei anderes

Music O-Ton (backgroundnoise) and soundtrackmaker magix Video Pro X4
Teil 3


Samstag und Sonntag auf der gamescom,
Retro Bereich, Animexx, Cosplay village, zeichnende Künstler und Schlechtwetteraußenbereich

Music O-Ton (backgroundnoise) and soundtrackmaker magix Video Pro X4
Teil 4


Sunday: Wildstar & Blizzard,
kurzer Auszug vom WoW Dancecontest und andere Bröckchen vom Sonntag,
der Ausklang halt.
Abgesang, Ende und vorbei...

Music O-Ton (backgroundnoise) and soundtrackmaker magix Video Pro X4
Ich hatte noch ein Video von einer Bühnenshow in der Halle und eines von draußen, aber da bei beiden Shows Musik gespielt wurde,
kann ich die mangels Rechten an besagter Musik nicht veröffentlichen (und jetzt ist meine externe Festplatte, wo die drauf waren ohnehin hinüber).
Mit anderer Musik wären die dann beide auch nicht mehr sehenswert gewesen, schade drum