Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Aoi "Suzume" Aki

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    191

    Aoi "Suzume" Aki

    Ick habe hier einmal ein alternatives Konzept, was ich zu Youkai eigentlich gerne spielen möchte.
    Ironischerweise isses aber gar nicht mal so unterschiedlich ... ^^

    Name: Aoi Aki
    Alter:22
    Geschlecht: weiblich

    Aussehen:

    Normales Auftreten, auch mit den Kleidern: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com...8c38660dcd.jpg
    Wenn Sie mit ihrer gepanzerten Kleidung rumrennt: http://orig09.deviantart.net/cf28/f/...ha-d2yor14.jpg

    Erstellt nach Sum-To-Ten

    C - Metatyp - Elf(3) - +1 Edge - +2 Magie
    B - Attribute - 20
    C - Magie - Adept (4) - 2 auf Computer
    B - Skills - 36 Skills/5 Gruppen
    E - Ressourcen - 6000 Nuyen - + 9 Karma(18k Nuyen)

    Hintergrund:

    Aus Japan stammend, aus einer alten Familie aus dem Date-Klan, wurde Sie als Kämpfer trainiert, unter den Regeln des Bushido.
    Sie sollte im eigentlichen Plan den Red oder White Samurai beitreten, bis Sie eines Mordes für schuldig befunden wurde, den Sie nicht begangen hat.
    Sie musste untertauchen und wurde von ihrem Vater aus dem Land geschickt. Sie ist mit Hilfe von Kurenai (Kontakt) geflohen.
    Sie hat noch als Rat für den Weg mitbekommen, sich an die Schatten zu halten und nur äußerst selten mit ihrem Vater zu reden.

    Ihr großes Ziel ist es, genug Verbindungen und Ressourcen in den Schatten zu sammeln, um herauszufinden, wer die Ehre ihrer Familie befleckt und ihr den Mord angehängt hat.
    (Hierbei überlasse ich dir gerne, wen ich dabei umgebracht habe und wer dadurch mein Feind ist! =3 ).
    Sie hat dazu ihr Training und eine auf traditionell japanisch gemachte Ausrüstung mit. In ihrer Rüstung könnte Sie mit einem Samurai verwechselt werden
    und ihre Schwerter schreien auch nur so förmlich JAPANISCH in Großbuchstaben in die Matrix ... dabei ist eines wichtig - Ihr Nodachi mit dem Namen Kubirama.
    Es ist ein Erbstück aus der langen traditionsreichen Vergangenheit des Date-Klans und wird in ihrer Familie von Generation zu Generation weiter gereicht.

    Aoi hat keine Erfahrung in den Schatten und kann nur ihre Fertigkeiten vorweisen. Sie wurde aber an einen "alten Freund" in Seattle vermittelt, der ihr in den Schatten auf die Beine helfen kann
    (Einfügung unseres Lieblingszwerges?!?!?!?!). Sie tritt der Welt der Schatten ziemlich blauäugig entgegen und beherrscht keine Umgangsform oder Orientierungsweg...
    Sie tappt quasi im Dunkeln ... Na?! Na?! XD

    Qualitäten:

    falls Abkürzungen nicht bekannt:
    SR5 - Grundregelwerk
    RF - run faster
    RG - Run and gun

    Positiv:
    Adept - SR5
    Agiler Verteidiger: Ich kann bei voller Verteidigung statt Willensstärke Geschicklichkeit nehmen - RG 127
    Abschluss einer Berufsschule: Ick bin jebildet. Ich kann mir bei Erstellung professionelle Wissensfertigkeiten im Verhältnis 2 zu 1 kaufen und habe auf professionelle Wissenfert. eine Erleichterung auf die Kosten von -1 pro Rang ab Rang 3. - RF 145
    Schutzgeist(Drachentöter) - +2 Etikette - + Verbesserte Genauigkeit Klingen - + Gefahrensinn 1 - nachteil: Wenn ich ein Versprechen breche, absichtlich oder nicht- bekomme ich -1 auf alle Aktionen bis ich es wieder gut gemacht habe.
    Low-Light-Vision: Ick habe Restlichtverstärkung ... Elf und so ... - SR5

    Negativ:
    Ehrenkodex: Bushido - SR5 79 (Der Codex ist von mir selbst modifiziert, eigentlich gilt nur der erste Satz mit "keinen Unbewaffneten..." und so)

    • Ich greife keine unbewaffneten Gegner oder unschuldige Unbeteiligte an.
    • Für jede aktive Fertigkeit, die ich steigere, muss ich mein Wissen steigern (In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist und anders rum)
    • Ich bin Loyal meinem Meister gegenüber(Johnson zum Beispiel)

    SINer (Kriminell): Aoi Aki [Neo-Tokio/japanisch] - Angeklagt wegen Mordes - SR5 84

    Werte:

    Constitution: 4 Inuition: 3
    Geschicklichkeit: 7 Logik: 2
    Reaktion: 4(6) Willensstärke: 4
    Stärke 4 Kante(Edge) 2
    Charisma 3 Magie 6

    Aktivfertigkeiten:

    Fertigkeit Wert Pool
    Con 3 6
    Verstellen/Nachahmen 3 6
    Darstellung 3 6
    Computer 1 3
    Gymnastik 1 8
    Hardware 1 3
    Rennen 1 5
    Software 1 3
    Schwimmen 1 5
    Automatische Waffen 3 10
    Klingenwaffen(Schwerter) 6 13(15)
    Stumpfe Waffen 4 11
    Etikette 4 7(9)
    Erste Hilfe 3 5
    Unbewaffneter Nahkampf 4 11
    Askennen 1 4
    Astral kampf 2 6
    Entfesselungskünstler 3 10
    Wahrnehmung 4 7
    Wurfwaffen 4 11

    Wissensfertigkeiten:

    Japanisch - Muttersprache N
    Englisch - Sprache 3 6
    Kampftaktiken - professionell 4 6
    Geschichte - Interesse - Asien 1 4(6)
    Literatur - professionell - Japanisches Drama 3 5(7)
    Strategie - professionell - Offensive 3 5(7)
    Yakuza - Straße 2 5
    Konzern Mitsuhama - Interesse 2 5
    Schwertschmiedekunst - Professionell 2 5
    Geändert von EsTeaBee (22-02-17 um 13:59 Uhr) Grund: Aktualisiert

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Main Kinzig Kreis
    Beiträge
    29.693
    Blog-Einträge
    5
    Geschlecht weiblich bisher?
    Ist diese Lücke ein Formatierungsproblem?
    Hab ich die Adeptenfähigkeiten übersehen?
    Auch die Ausrüstung fehlt ja noch, unfertig? Geschluckt beim Formatieren?
    Was ich an diesen Ausweichfeats nicht mag: Man muß dann meist ein Limit beachten,
    da hier keine Fertigkeit sondern weiter Stats gelten, bin ich mir allerdings unsicher - wo steht das denn drin?
    Fundstellen wären allgemein nett

    Zum Hintergrund:
    Elfen sind zwar die "angesehensten" Metas, aber auch die erfreuen sich in Japan nicht flächendeckend einer Wertschätzung,
    vermutlich wird das alles seit 2062 und dem neuen Kaiser schleichend besser, aber schiefe Blicke und Vorbehalte dürften die Norm sein.
    In einem meiner Lieblingsromane Stahlregen, der allerdings 2058 und damit vor dem neuen Kaiser spielt, wird die GSG (Grüne Schlangen Garde)
    des Nagato-Konzerns (bestehend aus auschließlich Elfen) als große Ausnahme beschrieben - da war der neue Weg noch neu,
    siehe auch Honjowara-gumi.
    Bei traditionalistischeren Konzernen dürften die Aussichten von Metas vermutlich geringer sein.
    Passt aber ja dann auch zur Sündenbocktheorie
    Wobei man wohl stark von der eigenen Unschuld überzeugt sein muß, um eine solche Schande nicht via Seppuku (oder was immer für Frauen
    als Equivalent vorgesehen sein mag) zu sühnen und die Ehre der Familie rein zu waschen - oder eben ein nicht gar so ehrenvolles Gemüt.
    Ich kann mir aber gut vorstellen, dass ein Vater, gerade wenn er sich einen Sohn gewünscht, aber eine Tochter - dazu Elfe - als
    einziges Kind bekommen hat, diese trotzdem liebend als Krieger ausbilden wollte.
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
    einander zuzuhören...

    Art van Rheyn

  3. #3
    Beim Agilen Verteidiger (Kreuzfeuer) kommt kein Limit mit rein.

    Zum Char:
    Kein Attribut auf dem maximal Wert? Keine Fertigkeit auf 6? Keine Spezialisierungen?

    Du weist schon das nur weil man einen gut gebauten Char hat man noch lange kein schlechtes Rollenspiel betreiben muss? Um genau zu sein korellieren die Char Werte relativ gering mit deiner Fähigkeit diesen Char übers TS gut darzustellen. Daher spricht für mich nie etwas dagegen den Char möglichst gut zu bauen und diesen dann mit gutem Rollenspiel tiefe zu verleihen.
    Daher würde ich auch den Vorteil der College Bildung rauswerfen, der bringt vom Effekt her wenig und man kann ja auch so auf dem College gewesen sein. Es ist dein Lebenslauf, deine Hintergrundgeschichte, dein Rollenspiel. Das muss man nicht alles mit Vor-/Nachteilen fest zurren.

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    191
    Ich bin kein Optimizer wenn es darum geht von Start ab einen doch schon stark aufgebauten Charakter zu haben. Ich mach das nach Gefühl, aber ja ich sehe schon, dass mit ein zwei kleinen Drehern der Charakter weitaus besser wäre. Ich bin sehr intuitiv was Erstellung angeht ... ^^ und Reaktion sollte (auch wenn nur durch Fertigkeit) auf 6 als Start-max sein ... ^^

    Fundstellen stehen an den Qualitäten dran

    Ich habe schon mit Absicht Elf gewählt einfach weil dies die Entscheidung zur Abschiebung sehr wahrscheinlich macht. Ich meine ein Vater kann sein Kind schon lieben aber gegen den Druck der Gesellschaft wird des dann doch schwierig und das Ziel mit den Red Samurai ist eher blauäugig vom Charakter aus.

    Da fehlt in der Tat einiges ... was dastehen sollte! Das kommt jetzt ...

    weitere Werte:

    Initiative 9 +3d6
    Physischer Monitor 10/10
    Geistiger Monitor 10/10
    Selbstbeherrschung 7
    Absicht einschätzen 6
    Erinnerung 6

    Limits

    Physisch - 6
    Mental - 5
    Sozial - 6
    Astral - 6

    Adeptenkräfte - 6/6 Power
    Kampfsinn 2 - SR5 309 - 0,5 per Level/1,5 Power - gibt mir bei Verteidigungswürfen im Kampf Kraftsufe Bonus und ich darf vor potentiellen Hinterhalten Wahrnehmung würfeln um nicht überrascht zu sein.
    Astrale Wahrnehmung - SR5 309 - 1 Power - Ich kann in die Astrale Ebene schauen(Durch Qi-Fokus erhalten)
    verbesserte Genauigkeit(Klingenwaffen) - SR5 - (erhalten durch Drachentöter) - +1 genauigkeit auf Kilngen
    Verbesserte Reflexe 2 - SR5 310 - +2 Reaktion +2 Würfel auf Initiative
    Zauberresistenz 2 - SR5 311 - 0,5 per Level/ 0,5 Power - +2 auf Magieresistenzwürfe, hindert nicht Zauber, welchen ich nicht widerstehen möchte.
    Gefahrensinn 1 - SR5 309 - erhalten durch Drachentöter - +1 Würfel bei Überraschugnstests
    Elementarschlag(Feuer) - SG 170 - 0,5 Power - Ich bekomme für (Magie) Kampfrunden die Elementar Schaden Effekte von Feuer auf meinen unbewaffneten Nahkampf
    Killing Hands - SR5 310 - 0,5 Power - ich kann zwischen geistigen und physischen Schaden wechseln auf meinen unbewaffneten Nahkampfangriffen
    Magiesinn - SG 172 - 0,5 power - Ich spüre gewirkete Magie im Umkreis von (Magie x 10 m) und mit astraler Wahrnehmung kann ich astrale Formen auf der Astralebene spüren.
    Bewegungssinn - SG 172 - 0,5 Power - ich spüre Bewegung mit magischen und natürlichen Sinnen im Umkreis von (Magie)m und muss [Magie]+[Wahrnehmung] würfeln um zu sehen ob ich es wirklich bemerkte.
    Ausrüstung


    Lebensstil - Straße(kein zu Hause) - 1 Monat
    Mit Doc Wagon Abo + 417 Nuyen

    Panzerkleidung (Rüstung 6) - 6/9 Kapazität - SR5 437

    YNT Softweave Armor( +50% Kapazität)
    Shock Weave

    Securetech PPP Vitals, Arme und Beine (+3Rüstung) - RG 70
    Helm(+2 Rüstung)
    YNT Softweave Armor
    Respirator(Stufe 6)
    Blitzkompensation
    Micro-Funkgerät
    Panzerjacke(Rüstung 12)
    Katana
    Personalisierter Griff
    Schnellzug-Holster
    Cougar Fineblade: kurz - RG 20
    Personalisierter Griff
    getarntes Holster
    Renraku Sensei(Commlink)
    alle Standardprogramme(in Data Trail zu finden)
    Taschenlampe - Restlicht
    Qi-Fokus (Stufe 2)(Astrale Sicht)

    insgesamt bleiben 738 Nuyen über

    Kontakte

    Yamamoto Aki - Con 2 Loyalität 3 - Vater/Lehrer(Nahkampf-gruppe)
    Kurenai - Con 3 Loyalität 1 - Schmuggler(hauptsächlich Route Japan-Seattle)

    Kampfkünste

    Kenjutsu - RG 131
    Mehrere Gegner Kampf - RG 139
    Mehrere Gegner Verteidigung - RG 139
    Geändert von EsTeaBee (22-02-17 um 18:05 Uhr)

  5. #5
    Ich würde ja Geschick auf 7 setzen, für was hast sonst den Elf genommen? Weil sonst würde sich ja auch ein Koborkuru anbieten (Japanische Zwerge).

    Um eine alte Min Maxer Regel hier zu wiederholen: Ini bei 2W6 sollte 14 sein. Warum? Du würfelst mit 2W6 am häufigsten die 7, so rein statistisch. 14 + 7 = 21. Du kommst dadurch also in, ich habe meine Tabelle verschmissen >.<, über 55% der Fälle in die 3. Ini Phase.
    Als Adept ist das zugegeben nicht so einfach, wenn ich mir das so durchdenke wird das nichts weil du ja kein Start Karma frei bekommst, oder? Trollchen? Hmm anyways. Dann solltest die Reflexe auf 2 holen um auf 3W6 zu kommen, mit Rea 5 + Int 5 und Reflexe 2 bist dann auf 14 + 3W6.

    Kampfsinn reicht eigentlich 1 Stufe. Du willst doch nur nicht mehr überrascht werden, mit den nun freien 1 Kraftpunkt kannst direkt deine Reflexe um eine Stufe raufsetzen. Hätte vom Ausweichpool her denselben Effekt letztendlich aber auch noch mehr Ini.

    Adeptenzauber ist... ja wie sag ich das am besten... Du brauchst um den Zauber wirken zu können die Fertigkeit Spruchzauberei. Du drainst immer körperlichen Schaden (Körper + Willenskraft) und das alles für den Heilzauber welcher über den Vorteil Schnellheilung und der Fertigkeit Erste Hilfe wohl eh besser abgedeckt wäre? Wenn es wenigstens so etwas wie Levitieren, Verbesserte Unsichtbarkeit, Gestaltwandeln oder so wäre. Dinge die Magier den Adepten wirklich vor aus haben aber doch nicht der Heilzauber

    Du solltest dir noch einen Qi Fokus Stufe 2 holen mit Astraler Wahrnehmung. Der kostet nicht die Welt zum binden/Geld aber immer wennst brauchst kannst dann Astral Wahrnehmen. Wennst dann noch Askennen dazu nimmst kannst das was die Magier immer machen.

    Du hast so tolle Panzerkleidung, sehr teuer, gut durchdacht. Was mir hier fehlt ist die Panzerjacke die hat halt einfach 12 Panzerung. Weiterhin die Unterarmschützer und ich dachte du hast ein Claymore, da steht jetzt aber Katana? Warum eigentlich nicht das Ares Eins Monoschwert?

    Falls du noch Kohle über hast könnte sich auch die Ares Globetrotter Jacke anbieten, und/oder die Vashon Island Ace of Reihe. Mit ersterem hast eine Panzerjacke mit extras, mit zweiterem die Schicke Marken Kleidung falls du mal auf nen ernsthaften Johnson Termin musst.

    Der Vater als Connection ist nett aber ohne Job Angabe ist der keine echte Connection, der bringt defakto gar nichts. Den wirst ja wohl kaum für Recherchen anrufen oder um Hilfe für nen Run bitten oder anhauen wennst neue Ausrüstung brauchst. Der ist... nur Fluff.
    Geändert von Lunatic_NEo (20-02-17 um 07:58 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Main Kinzig Kreis
    Beiträge
    29.693
    Blog-Einträge
    5
    Gut gefällt mir, dass du gegen Geister hilfreich sein kannst,
    wichtig wäre mir, dass du eine Brücke nach Japan und zu deren Kultur schlagen kannst mit dem Charakter.
    Allzu angesehen ist dein Familienname dann aber nicht oder? (Vorteil Angesehener Familienname S 123 Schattenläufer aka SL, 7 Karma,
    aber wäre mir die Punkte auch nicht wert - kann ja auch aufgebraucht sein durch Skandale oder Verwässerung der Blutlinie).
    Je nachdem, ob dein elfisches Teil dann auch japanisch oder gar Gajin sein sollte, wäre zweisprachig (5 Pkt, GRW Seite 87) ggf. noch ein wirklich hilfreicher Vorteil.
    Immerhin limitiert ja der Sprachskill die sozialen Verhandlungsfertigkeiten.

    Begnadeter Heiler (Stabilisierung) Seite 164 SHB 2 find ich persönlich zu mau, da würde ich eher für die zwei Karma um diese eine Probe mit +1 ablegen zu können
    Schnellheilung für 3 Karma für den +2 W Modifikator, von dem man selber profitiert nehmen - oder wolltest du Notarzt werden?

    Geschickter Verteidiger Seite 127 KF kostet 3 Karma und bringt dir statt 2 Wille 4 dann Geschick 6 und das bloß sehr situativ, finde ich auch nicht so dolle.

    College-Abschluß (SL S 124, 4 Karma) finde ich wie auch beispielsweise Sprachtalent (eigentlich noch besser, auch 4 Karma, S 128 SL) großartig,
    gerade wen man da langfristig investieren möchte später. Leidet halt bei dir bisserl drunter, dass viele Fähigkeiten (Interesse) nicht begünstigt sind.
    Vielleicht magste da ja im Rahmen der Räume noch was schieben. Ich fände dann auch einen Fokus auf Berufswissen für Krieger geeigneter,
    da wären nämlich Sachen drin wie Architektur, Prozeduren, Wirtschaft und Konzerne, Verwaltung etc. - halt die Frage, wie viel Uni Luxus dir möglich war.
    Wäre dann Abschluß einer Berufsfachschule für ebenfalls 4 Karma, Seite 123 SL. Die harte Schule des Lebens (Seite 125 SL, 4 Karma) finde ich vom Hintergrund her nicht geeignet,
    auch wenn Straßenwissen auch was hätte.

    Kein Schutzgeist? Gibt im Critterkompendium auch einige neue.

    Emotionale Bindung soll dann im deutschen wohl Lieblingsspielzeug sein (Seite 133 SL)? 5 Karma?
    Bushido soll als Ehrenkodex (GRW Seite 89) dann 15 Karma sein und nationaler SIN (Seite 93 GRW) weitere 5 Karma (noch keine kriminelle?),
    gibt dann ja 25 Punkte.

    Bei der Stat Verteilung verstehe ich gut, dass du keinen Wert unter 3 haben möchtest, aber einer auf Maximum wäre vermutlich wirklich sinnvoll.
    Ich würde wohl Reaktion für Geschick um einen Punkt senken. Dein Charisma spiegelt wohl trotz Elfenchic dann die ungehobelte Art wider?

    Adeptenkräfte
    :
    Adeptenzauber (Heilung) bringt dir doch ohne die entsprechend Fertigkeit nichts oder?
    Dazu immer körperlicher Entzug oO
    Kampfsinn ist toll, mehr Reflexe wären aber ggf. besser als Kampfsinn über Stufe 1?
    Zauberresistenz wäre mir für den einen Würfel zu teuer, auch da lieber mehr in die Reflexe.
    Attributsschub? Erhöhte Präzision? Beschleunigte Heilung? Todeskralle?
    Spurloser Schritt wäre wohl wie Heimlichkeit wenig für einen ehrenvollen Bushido Samurai (eher für Ninja )

    Fertigkeiten:
    Handwerk - Welches? Und echt 2? Schwerter Schmieden?
    Biotechnologie 4? Cybertechnologie 4? Vermutlich als Gruppe 4 der 5 Punkte? Bisserl feiner aufdröseln wäre schick
    Entfesselungskünstler 2
    Freifall, Rennen?
    Also ich würde da allgemein mehr von dem "unwichtigen" Fluff Krams auf 1 setzen und ggf. spezialisieren,
    meist langt es da, wenn man nicht mehr improvisieren muß oder? Beispiel Athletikgruppe.
    Die Schauspielerei Gruppe könnte ich mir auch gut für eine klassische Ausbildung vorstellen, aber dafür fehlen wohl Punkte.
    Hätte ich aber wohl eher als die Naturgruppe genommen.

    Jedenfalls würde ich den unbewaffneten Kampf für den angedachten Hintergrund wie auch Wurfwaffen deutlich erhöhen.
    gerade als Bushido sollte man doch wohl eigentlich mit allen Nahkampfwaffen gleichermaßen zumindest Basiswissen haben?
    Ob nun Stock, Klinge oder Unbewaffnet... Klar, die Biotech Gruppe hat vier statt nur 3 Fertigkeiten, aber eine Klinge bekommen,
    bevor man mit dem Stock gut oder zumindest solide ist?
    Außerdem mehr Spezialisierungen, wenn es keine Gruppenbindungen gibt, die werden nie mehr so billig.
    Gebräuche wären halt wichtig, und sei es auf 1 - in Japan eher ungesund da nichts zu wissen. Spezi japanische Kultur wäre hilfreich.

    Die 20/5 Punkte aus der Prio würde ich nutzen, um wichtige Sachen hoch zu bringen, dann mit freiem Karma Fluffskills auf 1 setzen,
    Geld vernachlässigen, auf der Flucht haste vermutlich ohnehin nicht viel dabei - bei mir gibt es auch zügig Geld, dann kannste dir in Seattle kaufen,
    was du ohnehin schwerlich so transportieren könntest via Linienflug. Die Flucht dürfte auch genug Mittel gekostet haben oder?

    Mußt letztlich du wissen, aber wären so meine Tipps. Wissen finde ich interessant, würde da aber mehr auf Spezialisationen (Literatur beispielsweise Gedichte)
    und weniger auf Medizin und Co setzen. Anatomie macht für Krieger ebenso wie Basiswissen in Medizin und Versorgung sicherlich Sinn, aber Paracritter,
    Zoologie und Biotechnologie? Wie wären Bonsai? Kunst und Kaligraphie - sind diese beiden Gebiete so verschieden? Wie hieß die Papierfalterei? Origami?
    Keine Kampfsportinteressen oder allgemein Sport? Teezeremonien? Küche?
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
    einander zuzuhören...

    Art van Rheyn

  7. #7
    Laut neuester GRW Errata muss man Handwerk eh spezialisieren, das gibt es nicht mehr allgemein.

    Der Agile Verteidiger ist schon gut, bei dir ist der ja auch noch recht billig in der Runde. Ich mein in Voller Verteidigung ist man als Nahkämpfer mit 3 Ini Phasen eh öfter mal und da hilft jeder Würfel nicht getroffen zu werden weiter.
    Geändert von Lunatic_NEo (20-02-17 um 17:40 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    191
    Sie war ursprünglich als Schülerin von Youkai angelegt und ist aus einer meiner Kampagnen dort ein NPC, den ich sehr mag, aber es sind ein paar gute Tipps dabe, daher würde ich den vllt noch mal ummodeln und mehr in die Kriegerschiene packen.

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Main Kinzig Kreis
    Beiträge
    29.693
    Blog-Einträge
    5
    Tob dich ruhig aus,
    soll dir ja idealerweise lange Spaß machen.
    Ist halt immer anfangs ein Lückenverteilprogramm,
    genug Resourcen hat man nie.
    Daher ruhig auch bisserl vorausschauend planen, es kommt ja Karma und Geld dazu im Lauf der Zeit. Sollte halt aber trotzdem passen und sich gut anfühlen. Und dafür isses halt schon wichtig, dass der Charakter auch ab Beginn schon Stärken hat, diese sind später kostspieliger auszubauen als ein paar Punkte für Fluff hier und da. Ich selber schließe ja mit den ersten verdienten Karmapunkten gerne erst mal Lücken, da hat man sofort sicht- und merkbar Effekte.
    Um Stärken weiter auszubauen muss man ungleich länger sparen und merkt weit weniger davon.
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
    einander zuzuhören...

    Art van Rheyn

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    191
    So, ich habe gerade mal einen mehr Kampflastigen Ansatz umgesetzt. ^^

    Kampfsinn ist eigentlich nicht nur dafür da nicht mehr überrascht zu sein. Es ist hauptsächlich dafür da Würfel auf deinen Verteidigungspool zu bekommen.

    Das Katana benutze ich aus Stilgründen. =P

    Natürlich könnte ich meine Ini enorm optimieren, aber dann muss ich woanders abspecken. ^^ Reflexe 2 habe ich trotzdem reingenommen .... muahahahaha

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-09-18, 20:17
  2. [Shadowrun 5] "High Spirits" S3F9: Samuel und "Hanzō"
    Von Trollchen im Forum Multimediales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01-03-18, 12:18
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-12-17, 01:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15-10-17, 02:16
  5. Late Nerd Show 155: "Argo" und "Der Ritter und das Einhorn"
    Von Trollchen im Forum Late Nerd Show
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04-01-17, 08:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •