Hunter & Cron - Brettspiele
Solenia - Brettspiel - Review



Am 19.11.2018 veröffentlicht
Solenia ist das neue pickup-and-delivery Spiel von Pearl Games
in dem man mit einem Luftschiff auf fliegenden Produktionsinseln Waren durch Tag und Nacht transportiert.

Fazit ab ( 16:19 )
...

SOLENIA
von Sébastien Dujardin
Pearl Games (2018)

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 30 -45 Min.
Preis: ca. 20,-€
...

HUNTER 6,6/10
+ Schönes, unaufgeregtes Kennerspiel mit leichten Regeln
+Rotierender Spielplan hat schon fast etwas Meditatives.
+Pick Up & Delivery mag ich nicht besonders, aber hier ist die Mechanik sehr charmant verpackt.

-Thema bleibt recht unklar
-Das Spiel fühlt sich teilweise etwas statisch an - vielleicht weil der komische Zeppelin nicht vom Fleck kommt ;-)


CRON 7,3/10
+moderne Interpretation eines "Pick-up and Deliver"-Spiels
+sehr schöne Idee mit den funktionalen Löchern in den Karten
+unkomplizierte Spielregel, auch als Familienspiel+ geeignet
+charmantes Setting mit dem zweigeteilten Tag-Nacht-Planete
+B-Seite der Tableaus sorgt für ein klein wenig Varianz...

-...dennoch hat man schon nach einer Partie das Gefühl, 99% des Spiels gesehen zu haben
-mit 2 Spielern nicht so zu empfehlen, wie mit 3 oder idealerweise 4 Spielern

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Vor tausenden von Jahren verlor der Planet Solenia seinen Tag-Nacht-Zyklus.
Seit dieser Zeit liegt die nördliche Hemisphäre im Dunkeln, während auf der südlichen Seite die Sonne scheint.
Doch durch Handel und Transport gelingt es den Bewohnern, zu überleben und ihre Welt auszubauen.
In Solenia müssen die Spieler nun diese Aufgabe übernehmen,
Waren mit dem Luftschiff von der Nachtseite zur Tagseite zu liefern und umgekehrt.
In mehreren Runden spielen sie dazu Karten von der Hand, übernehmen fliegende Produktionsinseln oder Städte,
erfüllen Aufträge und bewegen das Luftschiff. Wer nach nur 16 Karten die meisten Goldsterne sammeln konnte,
ist der Sieger in diesem raffinierten Spiel mit Licht und Dunkelheit.