Hunter & Cron - Brettspiele
Hexenhaus - Brettspiel - Review



Am 24.11.2018 veröffentlicht
Wir rezensieren das neue Puzzlespiel von Phil-Walking.

▶Fazit ab (16:38 )
...

HEXENHAUS
von Phil Walker-Harding
Lookout Games (2018)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 - 45 Min.
Preis: ca. 30,-€
...

HUNTER 6,9/10
+ Schönes Thema für Kinder
+ Schönes Material auf kleinem Raum
+ Puzzlemechanik ist immer noch nicht ausgelutscht
- Reef für mich das thematisch passendere 3D-Puzzlespiel
- Wir puzzle nicht wirklich ein Hexenhaus, sondern stapeln Dominosteine

CRON 7,5/10
+ absolut familientaugliches und charmantes Märchenthema
+ gelungenes Pfefferkuchen-Puzzlespiel im dreidimensionalen Raum!
+ wirkt durch das "Anlocken der Märchenfiguren" thematischer als viele andere Vertreter, bleibt im Kern aber trotzdem abstrakt
+ ich bin scheinbar immer noch nicht Puzzlespiel-müde…

- Regel genau lesen, mehrere Flüchtigkeitsfehler möglich!
- macht Lust auf Süßkram, während man es spielt…^^

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
In "Hexenhaus" von Phil Walker-Harding baut Ihr Euer Hexenhaus mit dominoartigen Puzzleteilen auf einem 3x3 Raster.
Das Besondere daran: Ihr puzzelt nicht nur auf einer Ebene, sondern könnt auch bereits gelegte Teile mit neuen überdecken.
So wächst Euer Haus also nicht nur in die Breite und Tiefe, sondern auch in die Höhe!
Durch die Symbole, die Ihr dabei überdeckt, erhaltet Ihr Lebkuchenplättchen.
Von diesen gibt es 4 verschiedene im Spiel mit denen, in unterschiedlichsten Kombinationen, Ihr viele verschiedene Märchenwesen anlocken könnt.
Diese bringen Euch Siegpunkte und wer von denen am Spielende am meisten hat, ist die erfolgreichste Hexe und gewinnt das Spiel.