buffed.de
buffedCast: #534 mit WoW, Ny'alotha, Verderbnis, DpS und Warcraft 3 Reforged



Patch 8.3 ist nun bereits seit einigen Wochen auf den Live-Servern
und wir haben hunderte Übergriffe und Dutzende Visionen bestritten.

Wie sich die neuen Features nach mehrmaligem Durchspielen anfühlen, darüber sprechen Phil, Matze und Seb im ersten Teil des 534. buffedCasts.
Können die Visionen noch fesseln und wie viel Spaß haben wir in den instanziierten Gebieten von Orgrimmar und Sturmwind?

Danach drehen sich die Diskussionen um die DpS der verschiedenen Klassen und Spielweisen im neuen Ny'alotha-Schlachtzug.
Dabei sprechen wir vor allem darüber, wie gewaltig der Einfluss der neuen Verderbniseffekte auf die Leistung
der Schadensausteiler ist - und wie schlecht die Effekte gleichzeitig gebalanced sind.

Im zweiten Teil des buffedCasts sprechen wir über Warcraft 3 Reforged, welches in den letzten Tagen und Wochen
einen Shitstorm sondergleichen über sich ergehen lassen musste, der selbst Diablogate locker in den Schatten stellt.
Wir erklären, wie es dazu kommen konnte und welche Fehler Blizzard mit dem Release gemacht hat.

Nach etwas Abschweifen lästert Phil dann zudem über Mobile Games ab, die ihm bei seiner Reise
einen Strich durch die Rechnung gemacht habe, da selbst die popligsten Tower Defense Spiele heutzutage nicht mehr ohne Internet funktionieren.

Am Ende driften wir dann noch ein weniger weiter ab und diskutieren, wie unterschiedlich der Serien-Geschmack in der Redaktion ist,
wie gut einigen von uns Picard gefällt, und ob Brooklyn 99 entweder eine großartige Serie oder doch nur vorpubertärer, unlustiger Blödsinn ist.
Und warum kennen Seb und Matze eigentlich die Gewinner von Germanys next Topmodel?

buffedCast #534
00:00:00 Begrüßung
00:02:05 WoW Patch 8.3 - Visionen, Übergriffe und Ny'alotha
00:49:20 WoW Patch 8.3 - Verderbniseffekte
01:13:05 WoW Patch 8.3 - DpS in Ny'alotha
01:27:20 Warcraft 3 Reforge
01:46:35 Mobile Games
02:09:15 Picard, Germanys Next Topmodel und andere Serien