buffed.de
buffedCast: #537 mit WoW, Shadowlands, Essenzen, Fraktionen und Classic



Die 537. Ausgabe des buffedCasts findet erneut in ungewohnter Umgebung statt.
Denn aus aktuellen Umständen befindet sich unsere gesamte Redaktion derzeit im Homeoffice,
aus dem heraus sich Karsten, Seb und Phil virtuell getroffen haben, um über aktuelle Geschehnisse in WoW zu sprechen.

Dabei dreht es sich beispielsweise um die neu ins Spiel gekommenen accountweiten Essenzen,
die dann doch gar nicht so toll sind, wie wir anfangs gedacht haben.
Außerdem diskutieren wir das Fraktionsungleichgewicht, welches sich
durch die jüngst geschlossene Ruhmehalle von Ny'alotha wieder eindrucksvoll offenbart hat.

Im Anschluss sprechen wir darüber, warum die kommende Erweiterung Shadowlands
eine neue Klasse oder wenigstens intensive Überarbeitungen einiger Spielweise
gebrauchen könnte - und warum es diese wohl trotzdem nicht geben wird.

Gegen Ende erzählt uns Karsten noch, was es in WoW Classic neues gibt
und warum er sich bereits auf Zul'Gurub freut.

buffedCast #537
00:00:00 Begrüßung von zu Hause aus
00:02:07 Was Corona für die Entwickler bedeutet
00:15:15
Accountweite Essenzen
00:24:28 Neue Regeln für den Charakterboost
00:27:30 Ungleichgewicht der Fraktionen
00:50:22 Shadowlands
01:20:15 WoW Classic
01:57:08 Was machen wir den ganzen Tag zu Hause?