Hunter & Cron - Brettspiele
Blätterrauschen – Brettspiel – Review und Regelübersicht



Würfelt euch durch die Jahreszeit!
Cron stellt euch das neue Würfelspiel "Blätterrrauschen" von Kosmos vor.
Ihr würfelt und sammelt für jede Jahreszeit Objekte, für die ihr dann Punkte bekommt.
Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt. Viel Spaß bei dieser Review!

00:00 Begrüßung
00:20 Regelerklärung
05:28 Fazit

Blätterrauschen
von Paolo Mori
Kosmos (2020)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: ca. 20 Min.
Preis: ca. 12,- €

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Roll & Write durch die Jahreszeiten! Würfelnd sehen die Spieler dabei zu,
wie sich der Wald im Laufe eines Jahres verändert.
Von der Knospe bis zum letzten Blatt – schon geht es wieder von vorne los.
Für Frühling, Sommer, Herbst und Winter gibt es in diesem Spiel ein passendes Spielblatt mit jeweils anderen Regeln.
Die Augenzahlen der Würfel geben die Größe der zu markierenden Felder vor.
Jetzt ein Wald-Symbol auswählen, das in die Punktwertung einfließt.
Wer die meisten Punkte sammelt, gewinnt. Ein stimmungsvolles Würfelspiel für SpielerInnen ab 8 Jahren.

CRON (6,9/10)
+ der vollständige Spielreiz erschließt sich erst, wenn man alle 4 Jahreszeiten spielt
+ ein nettes "Roll & Write" für Zwischendurch für alle, die nicht genug vom Genre bekommen können
- der Frühling allein kann im hart umkämpften "Roll & Write"-Genre nichts reißen
- kann keinesfalls mit der Spitzenklasse des Genres konkurrieren …
- schade ist insbesonde, dass man während des Spiels den Block "hässlich" macht

Für dieses Video stand uns ein Rezenssionsexemplar zur Verfügung.